Webspace für Anspruchsvolle

Starte mit deinem Geschäft durch, ohne dich um die Infrastruktur kümmern zu müssen!

WEB S

10,00 € / monatlich
  • 2 GB Webspace 
  • 100 GB Traffic 
  • 128 MB memory_limit 
  • 120 Sekunden max_execution_time 
  • 256 MB upload_limit 
  • Plesk
  • 24x7 Support
  • Automatische Einrichtung 
Jetzt Bestellen

WEB M

20,00 € / monatlich beliebt
  • 10 GB Webspace 
  • 500 GB Traffic 
  • 256 MB memory_limit 
  • 300 Sekunden max_execution_time 
  • 512 MB upload_limit 
  • Plesk
  • 24x7 Support
  • Automatische Einrichtung
Jetzt Bestellen

WEB L

30,00 € / monatlich
  • 20 GB Webspace 
  • 2 TB Traffic 
  • 512 MB memory_limit 
  • 600 Sekunden max_execution_time 
  • 1 GB upload_limit 
  • Plesk
  • 24x7 Support
  • Automatische Einrichtung 
Jetzt Bestellen
Häufige Fragen
Wie funktioniert die Backup-Wiederherstellung?

Du kannst die täglichen Backups jederzeit kostenfrei im Webinterface selbst wiederherstellen. Es sind ganz einfach auch partielle Wiederherstellungen von einzelnen Dateien, E-Mailkonten oder auch Datenbanken möglich. Du kannst deine Backups auch herunterladen und bei Bedarf eigene Backups erstellen. Für eine Wiederherstellung durch den Support berechnen wir einmalig 10 € .

Wie hoch ist die Verfügbarkeit?

Selbstverständlich versuchen wir, den Server immer verfügbar zu halten. Wir garantieren für eine Verfügbarkeit von 99,6% im Jahr. Ausgenommen hiervon sind Unterbrechungen durch Störungen durch Dritte, wegen höherer Gewalt und zur Prävention von Missbrauch durch Dritte (Updates, ...). Wir konnten von März 2017 bis Mai 2018 keinen einzigen Ausfall feststellen (15 Sekunden Intervall).

Wie funktioniert der redundante Mailversand?

Wir überwachen permanent wichtige Blacklists. Sobald die ausgehende IP-Adresse für den Mailversand von einem unserem Premium-Server erkannt wird, wird die ausgehende IP-Adresse auf eine andere aus unserem IP-Pool gewechselt. Gleichzeitig wird versucht, ein Delisting zu erreichen, damit immer genug freie IP-Adressen zur Verfügung stehen.

Wie funktioniert das Cluster?

Der Server für den SSD-Webspace ist vollvirtualisiert, es verfügen zwei Hosts über den gleichen Datenstand. Wenn es nun zu einem Hardware-Ausfall eines Hosts kommen sollte, merkt der andere Host das und die Failover-IP wird entsprechend umgeroutet - der andere Host übernimmt innerhalb von 30 Sekunden komplett und hat die gleiche Leistung.

Wir verwenden Cookies, um dir die beste Online-Erfahrung zu bieten. Mit deiner Zustimmung akzeptierst du die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Cookie-Richtlinien.

Datenschutz-Einstellungen

Wenn du eine Website besuchst, kann sie Informationen über deinen Browser speichern oder abrufen, meist in Form von Cookies. Steuere hier deine persönlichen Cookie-Dienste.

Diese Cookies sind für das Funktionieren der Website notwendig und können in unseren Systemen nicht abgeschaltet werden.

Zur Nutzung dieser Website verwenden wir die folgenden technisch notwendigen Cookies
  • wordpress_test_cookie
  • wordpress_logged_in_
  • wordpress_sec

Alle Cookies ablehnen
Alle Cookies akzeptieren